Zum Inhalt springen
Chevron Chevron
10+1 Tipps für einen gelungenen Kindergeburtstag

Kindergeburtstag planen

 

Hey Party-Eltern! Ist bald Kindergeburtstag angesagt? 🎉

Dein kleiner Schatz zählt schon die Tage bis zur großen Sause? Klar, dass du ihm einen unvergesslichen Tag bescheren willst! Aber hey, keine Sorge, auch wenn's manchmal nach viel Trubel aussieht, mit der richtigen Planung wird's ein Kinderspiel – und du bist der Held des Tages!

CHECKLISTE: Mach's dir einfach!

Wir haben hier einen Haufen erprobter Tipps für dich zusammengestellt, direkt aus unserer Schatzkiste der Party-Erfahrung. Schnapp dir einen Kaffee und leg los!

CHECKLISTE + Inhalt:

 1. Gästeliste: Wer wird eingeladen und wie viele Kinder dürfen kommen?
 2. Datum und Dauer: Wann feiern? Wie lange geht die Feier? 
 3. Das Motto: Das Herzstück Deiner Party
 4. Einladungen
 5. Spiele
 6. Zeitplanung
 7. Essen und Trinken
 8. Mitgebsel
 9. Aufbau und Vorbereitung: Der Tag vor der Feier
 10. Ablauf am großen Tag: Die Feier
⭐️ +1. Bonuspunkt

      1. Gästeliste

      Wer soll alles zum Kindergeburtstag eingeladen werden?

      In erster Linie entscheidet das Geburtstagskind. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Eltern ein bestimmtes Kind am liebsten nicht dabei haben möchten, weil sie denken, dass dieses eine Kind immer Unruhe in die Gruppe bringt und sie das natürlich vermeiden wollen. In den allermeisten Fällen jedoch ist das unbegründet. Überlasse deinem Kind die Entscheidung und gehe gelassen der Situation entgegen. Wenn Du es schaffst deine Vorurteile beiseite zu legen hast Du schon gewonnen. Also: Vertraue Deinem Kind, versuche seine Entscheidung nicht zu lenken und vertraue vor allem Dir selber, dass Du mit einer positiven Einstellung der Tag meistern wirst!

      Wie viele Kinder einladen?

      Hier kannst Du ein bisschen lenken. Dein Kind hat vielleicht einen großen Freundeskreis und will gleich die ganze Klasse einladen? Frage es nicht nur wen es einladen will sondern lege vorher fest wie viele Gäste es werden "dürfen". Eine sehr gut bewährte Faustformel ist: So viele Gäste wie das Kind alt wird. Das ist plausibel und logisch für jedes Kind. Sage also sowas wie: "Du wirst 5 Jahre alt, du darfst also 5 Kinder einladen. Welche 5 Kinder sind das?" Lass es aufzählen und schreibe mit. So wird es für das Kind konkret und ein Teil der Planung wäre abgehakt.

       

       

      2. Datum und Dauer: Optimale Planung für die Kindergeburtstagsparty

       

      Flexibilität für den perfekten Tag 📅

      Bei der Planung des Kindergeburtstags ist Flexibilität wichtig. Überlege, ob die Geburtstagsfeier am eigentlichen Geburtstag oder vielleicht an einem Wochenende stattfinden soll, um Konflikte mit Schulzeiten oder anderen Aktivitäten zu vermeiden. So kann die Vorfreude auf den besonderen Tag noch weiter steigen!

      Die ideale Uhrzeit für Kindergeburtstage

      Typischerweise sind Nachmittagspartys ideal für Kindergeburtstage. Sie bieten genug Zeit für Spiele, leckeres Essen und unvergessliche Momente. Ob du die Party mit einem Abendessen abschließt oder nicht, hängt ganz von deinen Vorlieben ab.

      Die Partydauer altersgerecht planen

      Für die Planung der Geburtstagsfeier ist das Alter des Kindes ausschlaggebend. Für 3-Jährige genügen 1-2 Stunden Spaß, während ältere Kinder (5 Jahre und älter) gerne 2-3 Stunden feiern. Wichtig ist eine gute Mischung aus unterhaltsamen Aktivitäten, um Langeweile zu vermeiden.

      Mach den Kindergeburtstag zu deinem eigenen Fest

      Bei Hey Party findest du alles für eine unvergessliche Kindergeburtstagsfeier. Egal, ob du eine kurze Party oder ein langes Fest planst, unsere Auswahl an Partyzubehör unterstützt dich bei jeder Feierdauer.

      Entdecke unsere Tipps und Ideen für Kindergeburtstage

      Lass dich von unseren vielfältigen Ideen und Produkten inspirieren, um den perfekten Kindergeburtstag zu planen. Von der Dekoration bis zu den Spielen – Hey Party ist dein Partner für eine gelungene Geburtstagsparty!

      3. Das Motto: Herzstück der Party

       

      Die Macht des Mottos 🌟

      Jeder unvergessliche Kindergeburtstag beginnt mit einem großartigen Motto. Es ist der magische Funke, der die Fantasie der Kinder entfacht und die Richtung für die gesamte Partyplanung vorgibt. Ob Superhelden, Märchenprinzessinnen oder Dinosaurier – das richtige Motto macht den Tag besonders und einzigartig.

      Kreativität entfesseln

      Nutze das Motto als kreativen Leitfaden für alle Aspekte der Party – von der Dekoration bis zu den Aktivitäten. Ein gut gewähltes Motto vereinfacht nicht nur die Entscheidung für Partyzubehör und Spiele, sondern sorgt auch für Begeisterung und Vorfreude bei den kleinen Gästen.

      Die perfekte Zeit für die Mottowahl

      Ideal ist es, das Motto etwa 3 Wochen vor der Party festzulegen. Kinder sind bekannt dafür, ihre Interessen schnell zu ändern. Ein Zeitraum von 3 Wochen gibt genug Spielraum für Vorfreude, ohne das Risiko von Last-Minute-Änderungen zu groß zu machen.

      Motto-Inspiration bei Hey Party

      Bei Hey Party findest du eine vielfältige Auswahl an Motto-Dekorationen und Zubehör, die jedes Kinderherz höher schlagen lassen. Unsere Produkte sind darauf ausgerichtet, jedes Motto zum Leben zu erwecken und deinem Kind einen unvergesslichen Geburtstag zu bereiten.

      Entdecke die Welt der Mottos

      Von klassischen bis zu trendigen Themen – entdecke unser Sortiment und lass dich inspirieren. Ob du nun eine Piratenparty, ein Feenfest oder ein Weltraumabenteuer planst, wir haben alles, um deine Vision Wirklichkeit werden zu lassen.

      Entdecke Mottos für Jungs

      Entdecke Mottos für Mädchen

      Entdecke neutrale Mottos 

      Tipps Kindergeburtstag

      4. Einladungen: Der Startschuss für die Vorfreude

       

      Der erste Eindruck zählt! 💌

      Die Einladungskarten sind wie das Aushängeschild der Party. Sie setzen den Ton und wecken die Vorfreude bei den kleinen Gästen. Ganz gleich, ob du kreativ bastelst, online gestaltest oder fertige Karten kaufst – die Einladungen sollten etwas Besonderes sein und zum Motto der Party passen.

      Wichtige Infos – klar und kreativ

      Achte darauf, dass alle wichtigen Informationen enthalten sind: Datum, Uhrzeit, Ort und natürlich das Partythema. Wenn du möchtest, kannst du auch eine kleine Notiz hinzufügen, ob die Kinder sich passend zum Motto kleiden sollen. Das steigert die Spannung und macht die Party für alle noch aufregender.

      Einladungen als Teil des Mottos

      Nutze das Motto der Party als Inspiration für die Einladungsgestaltung. Eine Piratenkarte für eine Schatzsuche, eine glitzernde Einladung für die Prinzessinnenparty oder eine Weltraumkarte für kleine Astronauten – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

      Zeitpunkt der Verteilung

      Ideal ist es, die Einladungen etwa zwei Wochen vor der Party zu verteilen. Das gibt den Eltern der Gäste genug Zeit, um zu planen und dir eine Zusage zu geben.

      Entdecke kreative Ideen bei Hey Party

      Hey Party bietet eine breite Auswahl an Einladungskarten, die perfekt zu deinem Partythema passen. Lass dich von unseren Designs inspirieren und finde die perfekte Einladung für deinen Kindergeburtstag.

      Mach es dir leicht mit Hey Party

      Vergiss nicht, dass eine gut gestaltete Einladung nicht nur die Vorfreude steigert, sondern auch den ersten Eindruck der Party prägt. Bei Hey Party findest du alles, um diesen ersten Eindruck unvergesslich zu machen!

      5. Spiele: Der Höhepunkt jeder Kinderparty

       

      Spaß und Action garantiert! 🎲🎈

      Was wäre ein Kindergeburtstag ohne Spiele? Sie sind das Herzstück jeder Party und sorgen für strahlende Gesichter und unvergessliche Momente. Egal, ob es klassische Spiele wie "Topfschlagen" und "Sackhüpfen" oder kreative neue Ideen sind – das Wichtigste ist, dass sie Spaß machen und alle Kinder einbeziehen.

      Altersgerechte Spieleauswahl

      Die Spiele sollten zum Alter der Kinder passen. Für die Kleinen sind einfache, kurze Spiele ideal, während ältere Kinder sich auch an komplexeren Spielen erfreuen. Denk daran, die Spiele sollten so gestaltet sein, dass sie die Kinder fordern, aber nicht überfordern.

      Wechsel zwischen Aktivität und Ruhe

      Eine gute Mischung aus aktiven und ruhigen Spielen hilft, die Energie der Kinder auszubalancieren. Nach einem wilden Fangspiel kann zum Beispiel ein ruhiges Bastelprojekt für die nötige Entspannung sorgen.

      Die Vorbereitung macht's

      Bereite die Spiele im Voraus vor, damit am großen Tag alles reibungslos abläuft. Stelle sicher, dass du alle benötigten Materialien hast und dass du die Spielregeln klar und verständlich erläutern kannst.

      Inspiration und Ideen bei Hey Party

      Wenn du nach Inspiration suchst, schau doch mal bei Hey Party vorbei. Wir haben eine Vielzahl an Spielideen und -zubehör, die perfekt zu deinem Partythema passen. Von fertigen Spielsets bis hin zu einzelnen Accessoires – wir helfen dir, die perfekten Spiele für deine Party zu finden.

      Mach jeden Kindergeburtstag unvergesslich

      Die richtigen Spiele machen den Kindergeburtstag zu einem unvergesslichen Erlebnis. Mit ein wenig Planung und Kreativität wird die Party ein voller Erfolg, über den die Kinder noch lange sprechen werden.

      6. Zeitplanung: Ein perfekter Ablauf für den Kindergeburtstag

      Timing ist alles! ⏰🎉

      Eine durchdachte Zeitplanung ist das Geheimnis einer stressfreien und erfolgreichen Kinderparty. Ein gut strukturierter Ablauf hilft dir, den Überblick zu behalten und sicherzustellen, dass alles reibungslos abläuft.

      Die Balance finden

      Wechsle zwischen aktiven Spielen und ruhigeren Aktivitäten, um ein ausgeglichenes Fest zu gewährleisten. Planung hilft dabei, die Energie der Kinder in die richtigen Bahnen zu lenken und sorgt dafür, dass keine Langeweile aufkommt.

      Setze Meilensteine

      Plan feste Zeiten für Highlights wie Kuchenessen, Spiele und das Öffnen der Geschenke ein. Diese fixen Punkte strukturieren den Tag und geben dir und den Kindern Orientierung.

      Pufferzeiten einplanen

      Kinder sind unberechenbar – baue daher immer ein wenig Pufferzeit in deinen Plan ein. So kannst du flexibel auf Überraschungen reagieren und bleibst entspannt, wenn mal etwas länger dauert.

      Vorbereitung ist die halbe Miete

      Überlege dir im Voraus, was du wann vorbereiten musst: Wann backst du den Kuchen? Wann dekorierst du den Raum? Eine gut durchdachte Vorbereitung spart Zeit und Nerven.

      Hey Party steht dir zur Seite

      Bei Hey Party findest du nicht nur die perfekte Dekoration und Spiele für deine Party, sondern auch hilfreiche Tipps und Checklisten zur Planung. So wird die Organisation zum Kinderspiel und du kannst den Tag in vollen Zügen genießen.

      Genieße den Tag

      Mit einer guten Planung im Rücken kannst du den Kindergeburtstag entspannt genießen und hast mehr Zeit, die strahlenden Gesichter der kleinen Gäste zu beobachten.

      7. Essen und Trinken: Kreative und leckere Ideen für den Kindergeburtstag

      Der Star auf jeder Party – der Geburtstagskuchen 🎂

      Ein Kindergeburtstag ohne Kuchen? Unvorstellbar! Doch es muss nicht immer eine aufwendige Torte sein. Einfache Kuchen oder Cupcakes lassen sich mit den richtigen Zutaten wunderbar in Szene setzen. Zum Beispiel mit den bunten Happy Sprinkles, die wir bei Hey Party anbieten. Diese farbenfrohen Streusel, die ohne E171 auskommen, peppen jeden Kuchen auf und bringen ihn zum Strahlen – passend zu jedem Partythema.

      Vielseitige Snack-Ideen

      Neben dem Kuchen sind Snacks ein Muss auf jeder Kinderparty. Von Mini-Sandwiches und Gemüsesticks bis hin zu Obstspießen – sorge für eine Auswahl, die nicht nur lecker ist, sondern auch Spaß macht. Mit kreativen Ideen und einer Prise Fantasie werden selbst einfache Snacks zu einem Highlight.

      Getränke, die begeistern

      Stelle eine Auswahl an kindgerechten Getränken bereit, die nicht nur gut schmecken, sondern auch zum Motto der Party passen. Farbenfrohe Strohhalme oder thematisch passende Becher machen das Trinken zu einem besonderen Vergnügen.

      Gesund und lecker

      Willst du gesündere Optionen anbieten? Kein Problem. Kinder lieben farbenfrohes Essen. Kreativ angerichtetes Obst und Gemüse kommt immer gut an. Mit einer lustigen Präsentation wird auch Gesundes gerne gegessen.

      Alles für deine Party

      Bei Hey Party findest du alles, was du für die kulinarischen Aspekte deiner Party benötigst. Von Happy Sprinkles, um deine Backwerke zu veredeln, bis hin zu Geschirr und Dekorationen, die jedes Essen zum Erlebnis machen.

      Mach den Kindergeburtstag zu einem Fest für alle Sinne

      Mit etwas Kreativität und den passenden Produkten von Hey Party wird das Essen auf deinem Kindergeburtstag nicht nur ein Genuss, sondern auch ein echter Hingucker.

      8. Mitgebsel

      Mitgebsel gibt es in unterschiedlichen Formen. Es können entweder Süssigkeiten sein oder kleine Gastgeschenke als Erinnerung an die Party. Oft auch eine Kombination aus beidem.
      Wir haben ganz oft erlebt, dass es so viele Mitgebsel gab, dass wie uns gefragt haben, wer denn jetzt eigentlich Geburtstag hatte. Der Gast oder das Geburtstagskind?

      Deswegen sagen wir bei dem Thema: macht euch nicht so viel Druck. 

      Eine Kleinigkeit ist schön, besonders wenn es zum Motto passt. Beispielsweise ein Einhorn-Haarreif bei einer Einhornparty oder ein Piratenhut bei einer Piratenparty... (PS: in diesen beiden Boxen haben wir diese Mitgebsel sogar schon drin !)

      Ein Mitgebseltütchen mit den Namen der Kinder macht in jedem Fall Sinn, denn die Kinder sammeln, malen oder gewinnen auch mal etwas bei den Spielen. Sollte gebastelt werden, kann das schon das Mitgebsel sein. In ihrem Tütchen können die Kinder dann alles aufbewahren. Hänge es einfach an einer Schnur mit Wäscheklammern auf, sodass es für die Kinder jederzeit zugänglich ist.

      Wenn Du ein Mitgebsel anbieten möchtest, muss es also wirklich nichts Großes sein. Liebevoll ausgesucht oder selbstgebastelt ist oft sogar mehr wert. 

      9. Aufbau + Vorbereitung: Der Tag davor

      Beginne mit der Dekoration bereits am Vorabend des Festes. Am besten wenn das Geburtstagskind schon im Bett ist. So kannst du in Ruhe aufbauen und dekorieren. Lass dir bei den Vorbereitungen gerne auch helfen. Im Team geht alles schneller und man stimmt sich schon prima auf das anstehende Fest ein. Wenn Dekoelemente schon vorher teilweise vorbereitet werden können, z.b Aufpuscheln von Pompoms, kannst Du das auch schon viel früher erledigen. So musst Du am Aufbautag nur noch aufhängen. Auch Ballons können schon frühzeitig mit Luft gefüllt werden (Achtung: Helium hält nur wenige Stunden!). Das ist praktisch, wenn Du eine Ballongirlande aufbaust, so erledigst du alles Schritt für Schritt in freien Momenten und ohne Stress. 

      Bereite auch alles was möglich ist für das Essen vor. Oft kann man schon vorschneiden und gut verpacken. Der Kuchen kann auch schon gebacken werden, sodass er am Tag selbst nur noch verziert werden braucht. 

      Wenn die Party nicht am eigentlichen Geburtstag stattfindet, kannst Du Dein Kind trotzdem mit der Dekoration zu seinem Geburtstag überraschen. Dein Kind wird sich sicher darüber freuen, sein Geburtstagsfrühstück in voller Dekoration zu genießen. Mach dir keine Sorgen, die Dekoration (vor allem die in unseren Boxen) hat eine so gute Qualität, dass sie tage- und sogar wochenlang schön bleibt. So bleibt dann einfach alles hängen, bis die große Party steigt. Viele warten dann noch die Feier mit der Verwandtschaft ab. So hat man drei mal mit ein und derselben Dekoration gefeiert 💪 

      10. Ablauf am großen Tag: Die Feier

      Der Ablauf am großen Tag selbst

      Du hast alles vorbereitet, deine Zeitplan ist geschrieben, der Ablauf steht fest. Mache noch die letzten Vorbereitungen, die nicht am im Vorfeld gemacht werden konnten. Dann kann es auch schon losgehen.

       Ein gelungener fröhlicher Beginn ist die beste Einstimmung für ein Fest. Sobald alle da sind, und die gegebenenfalls mitgebrachten Geschenke erst mal auf einem Ehrenplatz abgelegt sind, findet man sich in der Runde zusammen. Eine herzliche Begrüßung und ein lustiges Anfangs Spiel, bei dem es etwas zu lachen gibt, bringt die Gesellschaft in Schwung und ist das Beste zum "Warmwerden".

      Die Feier nimmt ihren Lauf mit Essen, lustigen Spielen und netten Aktivitäten. Sobald sich der Geburtstag dem Ende neigt, bietet es sich immer an, ein kurzes Abschlussspiel zu spielen. Das signalisiert den Kindern dass die Party nun zu Ende geht.

      Keine Panik

      Ein Programm für die Party dient vor allem als Gerüst. Natürlich lässt sich nicht alles genau durch planen und verwirklichen. Während des Festes bemerkt man vielleicht, dass man sich zu viel vorgenommen hatte, dass einzelne Spiele mehr Zeit beanspruchen als man dachte. Mütter und Väter, die ab und zu ein Fest gestalten, sind natürlich keine Profis, die sich alles gleich merken können. Niemand erwartet das und keinen der Gäste stört es, wenn Du dir einen großen Zettel zurecht legst, auf dem die Spiele und Aktivitäten aufgeschrieben sind.

      Lass Dir helfen

      Es ist keine Schande, wenn Du nicht alles allein machst. Lass Dir doch einfach helfen.

      +1 Bonustipp: Dokumentiere die Feier mit Fotos und Videos

      Oft vergisst man in dem ganzen Trubel schöne Fotos von der Party zu machen. Vielleicht hast Du eine Sofortbildkamera? Dann lass doch jedes Kind ein Bild schiessen, das ist eine tolle Aktivität und wenn man ankündigt, dass jeder einmal dran kommt, gibt es auch keinen Streit. Oder warum nicht gleich ein Fotobooth-Spiel integrieren? Mit Masken und Hüten passend zum Motto wird das bestimmt lustig :) 

      Ein Handy mit Kamerafunktion hat heutzutage wirklich jeder und immer zur Hand, es muss nämlich nicht immer eine Profikamera sein. Mit dem Handy kann man auch echt coole Videos und lustige GIFS machen, die man sich immer wieder gerne anschaut. Dann habt ihr wunderbare Erinnerungen an den tollen Tag!

      Ein Gruppenbild ist auch eine schöne Erinnerung für die Gäste. Lass doch einfach von einem Bild mehrere Abzüge herstellen. Diese könnt ihr dann im Nachgang an die Party an die Kinder verteilen. 

      WIR WÜNSCHEN DIR EINEN WUNDERSCHÖNEN UND GELUNGENEN KINDERGEBURTSTAG 🎉

       

       

      Disclaimer: Das alles sind unsere Erfahrungswerte und nur ein Vorschlag ohne Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Jeder kann einen Geburtstag so planen oder ausrichten wie auch immer er oder sie möchte.